Nationalkonservative Alternative in Mannheim

Mit der „Mannheimer Alternative“ gibt es innerhalb der AfD in der Kurpfalz für Nationalkonservative ein eigenes „Gesprächs- und Aktionsforum für Mitglieder, Förderer und Freunde der Alternative für Deutschland“.
Mannheimer Alternative
In ihrem Selbstverständnis heißt es:

Wir wollen, dass Deutsche 70 Jahre nach Kriegsende wieder genauso stolz auf ihr Land sein dürfen wie andere Europäer, Amerikaner oder die Angehörigen der übrigen Völker dieser Erde.
Wir wollen Einigkeit und Recht und Freiheit, aber auch Selbstbestimmung und echte Souveränität für das deutsche Vaterland.
Wir wollen selbstbewusst eintreten dürfen für die Interessen unserer Nation, deren Parlament die gesetzlichen Rahmenbedingungen für das Wohlergehen unserer Kinder und Familien vorgibt.
Wir wollen unsere Identität als Deutsche bewahren, allen anhaltenden Entwicklungen einer vorwiegend profitorientierten Globalisierung und ungezügelten Massenzuwanderung zum Trotz.
[…]
Wir wollen das Eigene bewahren: unsere Kultur, unsere Sprache und unser christlich-abendländisches Selbstverständnis.
[…] Wir wollen auch weiterhin anderen Menschen in wirklicher Not helfen, z.B. anerkannten Asylanten und Kriegsflüchtlingen sowie politisch Verfolgten aus aller Welt.
Wir sind aber auch für die beschleunigte Abschiebung von Asylbetrügern und kriminellen Migranten sowie für eine intensivere Strafverfolgung ausländischer Banden.