Frohnmaier diffamiert und droht Grünen-Politiker

Am 6. Januar 2016 postete Markus Frohnmaier aus Tübingen auf Facebook:

„Kinderfreund und Homo-Lobbyist Volker Beck macht den Blockwart! Beck sollte sich einen Urlaub in Moskau genehmigen. Zu den Opfern kein Wort aber Hauptsache der AfD Sexismus vorwerfen.“

Der Grünen-Abgeordnete Volker Beck wird als „Blockwart“ diffamiert, also mit der Bezeichnung für ein Amt im Nationalsozialismus, dass der Überwachung diente. Die Empfehlung Beck „ sollte sich einen Urlaub in Moskau genehmigen“ ist eine kaum verhohlene Drohung. Der bekennende Schwule Beck wurde bereist in russland bei der Teilnahme an einer „Gay Pride“-Demonstration angegriffen.