Militaristische Sprache beim AfD-Nachwuchs: Team heißt Kommando

Markus Frohnmaier nennt sein Wahlkampf-Team von der „Jungen Alternative“, was unlängst in Villingen-Schwenningen für ihn warb ein „Wahlkampfkommando“.
AfD-/JA-Wahlkampfkommando