Auch AfD-FunktionärInnen aus Baden-Württemberg auf Sommerfest der „Jungen Freiheit“

Die neurechte Wochenzeitung „Junge Freiheit“ (JF) feierte am 4. Juni 2016 in Berlin ihr 30-jähriges Bestehen. Unter den 800 Feiernden befanden sich Jörg Meuthen und Alice Weidel.
Meuthen auf JF-Sommerfest
OBEN: Screenshot aus der JF 24-2016