Reichsbürger auch in der baden-württembergischen AfD

Auch in der AfD Baden-Württemberg sind Reichsbürger untergekommen. Daran erinnerte die „Hannoversche Allgemeine Zeitung“ kürzlich in einem Artikel:

„Rainer Rösl, Rechnungsprüfer im AfD-Kreisverband Ulm/Alb-Donau, sorgte auf dem Programmparteitag in Stuttgart im vergangenen Mai für Aufsehen. In einem Antrag forderte er, dass die Bundesrepublik nicht als Staat, das Grundgesetz nicht als Verfassung bezeichnet werde. Derlei Annahmen werden in Deutschland vor allem von der extrem rechten Strömung der „Reichsbürger“ vertreten. Rösl gehört nach wie vor der AfD an.“


0 Antworten auf „Reichsbürger auch in der baden-württembergischen AfD“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs × = achtzehn