AfD-Funktionär re-postet Zitat von österreichischen Antisemiten

Der Stuttgarter Rechtsanwalt Eberhard Brett ist stellvertretender Sprecher des AfD-Landesverbands und sitzt für die AfD im Stuttgarter Gemeinderat, zudem ist er Mitglied im AfD-Bundesparteischiedsgericht und Vorstandsmitglied der „Patriotischen Plattform Baden-Württemberg“.
Er soll außerdem Mitglied der Burschenschaft Rheno-Alemannia Konstanz sein.
Brett re-postete nun am 28. Oktober 2016 auf seiner Facebook-Präsenz ein Zitat des österreichischen Schrifstellers Peter Rosenegger, was ursprünglich vom FPÖ-Vorsitzenden HC Strache online gestellt wurde.
Rosenegger-Zitat
Doch wer ist überhaupt dieser österreichische Schriftsteller? Ein Blick in das Online-Lexikon Wikipedia zeigt, dass es sich um einen Antisemiten handelte. Rosegger „kritisierte die vermeintlich beherrschende Stellung der Juden im Wirtschafts- und Geistesleben und äußerte ein gewisses Verständnis für antisemitische Strömungen“, auch wenn er selbst kein Radau-Antisemit war.