Jongen publiziert in neurechten Theorieorgan

Marc Jongen referiert nicht nur für den neurechten thinktank „Institut für Staatspolitik“ (IfS), sonder publiziert auch in dessen Hausblatt „Sezession“.
Jongen in Sezession Sreenshot
Er schreibt in der aktuellen „Sezession“ zum Thema „Migration und Streßtraining“.


0 Antworten auf „Jongen publiziert in neurechten Theorieorgan“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier − = eins