Markus Frohnmaier hetzt gegen ihm unliebsamen Journalisten

Was Pressefreiheit angeht, so ist das Verhältnis vieler AfD-Mitglieder zu diesem Grundrecht sehr stark selektiv geprägt. So auch bei Frohnmaier, der die Festnahme des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel durch das Erdogan-Regime wie folgt am 27. Februar 2017 in einem Tweet kommentierte:

„National-Borderliner #Yücel hätte in Deutschland schon längst wegen Beleidigung und Volksverhetzung Gefängnis von innen erleben sollen“

Frohnmaier gegen Yücel
Später legte er nochmal nach und schrieb am 28. Februar:

„tränengenährte Kommentare für den Deutschlandhasser und mutmaßlichen Linksterrorist Deniz Yücel“

Frohnmaier gegen Yücel II


0 Antworten auf „Markus Frohnmaier hetzt gegen ihm unliebsamen Journalisten“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun + neun =