Jongen demnächst im Europaparlament?

Der AfD-Abgeordnete Marcus Pretzell wurde am vergangenen Sonntag als Abgeordneter in den Landtag von Nordrhein-Westfalen gewählt
Pretzell hat für diesen Fall verkündet, er werde sein Mandat als EU-Abgeordneter abgeben. Der nächste auf der Liste ist Marc Jongen aus Karlsruhe.
Da Jongen aber auf Platz 3 für die Bundestagswahl in Baden-Württemberg steht, ist unklar ob er für die restlichen zwei Jahre das Mandat übernehmen wird.
T-Online schreibt:

„Nach Angaben aus Parteikreisen werden gemäß der Liste für die Europawahl von 2014 zunächst der baden-württembergische Landesvorsitzende Marc Jongen und der AfD-Chef in Niedersachsen, Paul Hampel, nachrücken. Sollte die AfD im September den Sprung in den Bundestag schaffen, kämen dann aber Driesang aus Bayern und der Berliner Abgeordnete Hugh Bronson zum Zuge.“