Listenplatz 6: Jürgen Braun

Jürgen Braun (* 1961) aus Kirchberg an der Murr im Rems-Murr-Kreis ist selbstständiger Kommunikationsberater für mittlere und große Unternehmen und „Dozent für TV-Journalismus und crossmediale Kommunikation“. Außerdem ist er ehrenamtlicher Richter am Verwaltungsgericht Stuttgart. Er war Leiter verschiedener Fernsehredaktionen, öffentlich-rechtlicher wie privater, in Berlin, Dresden, Karlsruhe, Ludwigsburg und Stuttgart. Deswegen gilt er als Medienexperte der AfD.

AfD-Mitglied ist Braun seit 2013. Er ist Beisitzer im Kreisvorstand Rems-Murr-Kreis.

Er war in den 1980er Jahren aktiv in der „Gesellschaft für Deutschlandpolitik“ und der „Gesellschaft für die Einheit Deutschlands e.V.“. Zudem war er Mitglied im Vorstand der rechten „Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte“ (IGFM) in Berlin. Die IGFM wurde von russischen Kollaborateuren mit aufgebaut. Zudem war Braun aktiv für das antikommunistische Brüsewitz-Zentrum. Früher war er in der CDU aktiv und ehrenamtlicher Pressesprecher des Forums ´91 zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Eventuell ist Braun Unterzeichner des rechten „Berliner Appell“ von 1994.


0 Antworten auf „Listenplatz 6: Jürgen Braun“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ fünf = vierzehn