Frohnmaier trat bei der Waffenlobby auf

Am 7. April 2018 trat Markus Frohnmaier in Wiesloch bei der „German Rifle Association“ (GRA) auf deren Einladung als Redner auf:

„Am vergangenen Samstag war ich zum jährlich stattfindenden Treffen der GRA in Wiesloch eingeladen. Schützen und Interessenten aus ganz Deutschland haben daran teilgenommen.
In meiner Rede habe ich weitere Waffenrechtsverschärfungen kritisiert und für einen Kurswechsel der Politik plädiert, wofür ich mich selbstverständlich einsetzen werde.“

Die GRA orientiert sich am großen Vorbild „National Rifle Association“ (NRA), die massiv die Wahl von Donald Trump unterstützt hat.


0 Antworten auf „Frohnmaier trat bei der Waffenlobby auf“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× drei = achtzehn