AfD-Landessprecher hetzt gegen Islam

Bei der Kundgebung der AfD-Jugendorganisation „Junge Alternative“ gegen eine geplante DITIB-Moschee in Stuttgart am 12. Mai 2018 sagte Ralf Özkara unter anderem:

„Dann komm, dann komm, ich kämpfe bis zu meinem letzten Atemzug gegen den Islam in Deutschland! […] Lasst uns jetzt zusammen den Islam aus Deutschland herausschlagen! Der Islam ist ein verwesender Kadaver in unserem Land und ich werde nicht zulassen, dass er uns weiter vergiftet.“

JA-Kundgebung in Stuttgart


0 Antworten auf „AfD-Landessprecher hetzt gegen Islam“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben − = vier