AfD-Bundestagsabgeordneter Markus Frohnmaier heizt per Twitter die Stimmung an

Auf Twitter hetzte am 26. August 2018 nach dem Mord in Chemnitz der AfD-Bundestagsabgeordneter Markus Frohnmaier:

„Wenn der Staat die Bürger nicht mehr schützen kann, gehen die Menschen auf die Straße und schützen sich selber. Ganz einfach! Heute ist es Bürgerpflicht, die todbringendendie „Messermigration“ zu stoppen!
Es hätte deinen Vater, Sohn oder Bruder treffen können!“

Tweet Frohnmaier


0 Antworten auf „AfD-Bundestagsabgeordneter Markus Frohnmaier heizt per Twitter die Stimmung an“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ sechs = vierzehn