Özkara kandidiert als Oberbürgermeister in Offenburg

Laut einer Pressemitteilung will Ralf Özkara (* 1970), seit März 1970 Sprecher der AfD in Baden-Württemberg, am 14. Oktober 2018 in Offenburg als Oberbürgermeister kandidieren.
Die AfD will offenbar auch den Mord an einem Arzt in Offenburg durch einen Flüchtling für ihre Wahlkampagne instrumentalisieren.
Özkara verteidigt Wehrmacht
Ralf Özkara war April 2016 bis 1. März 2017 Büroleiter Meuthens. Er gilt als Vertreter des Höcke-Flügels und nahm u.a. 2016 und 2017 an Treffen von Höckes „Der Flügel“ teil.


0 Antworten auf „Özkara kandidiert als Oberbürgermeister in Offenburg“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ eins = sechs